Sonntag, 16. Februar 2014

Scrappy Hexagon Kissen


Die Restekiste ist zwar immer noch voll, aber einen Teil habe ich zu einem Hexagon Kissen verarbeitet. Das Kissen hat eine Größe von 40 x 40 cm. 



Hier seht Ihr die Stoffe noch etwas besser. 





Diana 



Kommentare:

  1. Ist ja toll, was du in der Restekiste hat, wow! Ein schönes Kissen.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschönes Kissen, so hübsche Farben.Ich habe auch einmal ein solches gemacht und freue mich jedes Frühjahr darüber, wenn ich die Terrassengarnitur wieder mit Kissen bestücke. Liebe Grüße Erika.

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht sehr schön aus liebe Diana!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  4. Hej Diana,
    diese Hexi´s finde ich ganz toll! Eine sehr schöne Idee für die Restverwertung!
    Hoffentlich kann ich es mir merken ☺!
    ♥lichst
    Lotta

    AntwortenLöschen
  5. liebe diana, die restverwertung scheint derzeit aktuell, ich bin auch gerade dabei. dein kissen ist sehr schön geworden, die farben gefallen mir.
    eine frage habe ich, nähst du das hexatop dann kommplett auf ein stück stoff, oder besteht der rand auch auch hexa´s?
    ansonsten wirklich sehr schön.
    herzlichst christine

    AntwortenLöschen
  6. Das ist aber ein schönes Kissen geworden, gefällt mir gut.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  7. Ein wunderschönes "Reste-Kissen" hast Du genäht. Wobei, ich würde bei dem schönen Anblick nie auf Reste kommen.
    Liebe Grüße
    Bastelhexe-Barbara

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar :)