Sonntag, 24. Juni 2012

Apple Core Quilt II

Nachdem es bei uns heute nur geregnet hat, konnte ich Euch schon heute den 2. Teil vom Tutorial schreiben.
After it has only rained today, the 2nd part of the Tutorial already comes.
Zuerst werden die Appel Cores ausgelegt, bis es gefällt.  
First the Appel Cores are laid out.


Bügelt die Apple Cores einmal in der Mitte - einmal längs und einmal quer (so kann man das ganze besser aufeinander legen).
Iron the Apple Cores once in the middle - once along and once crosswise. 


Schneidet die Nahtzugabe in der Mitte der konkaven Kurve bis kurz vor der Markierung ein.
Cut the seam in the middle of the concave curve, shortly before the mark. 


Die Stecknadel in der Mitte wird zuerst festgesteckt. (Hier seht Ihr warum das ganze gebügelt wird)
Now pin first the middle. Here you can see, why to press.
 

Erst jetzt werden die äußeren Nadeln gesteckt. 
Only now the external needles are put in.


Näht nun von Punkt zu Punkt, mit einer Nahtzugabe von 1/4" Inch. Am Anfang und Ende die Naht vernähen.
Sew from point to point.


Beim nähen ist eine Schneiderahle hilfreich, so habt Ihr den Stoff immer gut fixiert. Kurz bevor Ihr zur Mitte kommt die Stecknadel entfernen. 
With sew a Stiletto is helpful, you have fixed the fabric always well. Remove the pin before you come to the middle.


Bügelt die Nahtzugabe zur konkaven Seite.
Press the seam to the concave curve. 


Hier das Ergebnis. Jetzt werden erstmal alle Apple Cores zu Paaren zusammen genäht. 
Sew all Apple Cores first to pairs together


Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend.
Have a nice evening. 


Kommentare:

  1. Oh, oh... das sieht alles so einfach aus, wenn Du das erklärst.
    Die Sache mit der Schneiderahle habe ich leider nicht wirklich verstanden. Hättest Du Zeit und Lust das ein wenig mehr zu erklären??
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Diana,
    aha , das Geheimnis liegt darin, die Kurve ein zu schneiden. Danke für Deine Mühe.
    Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Diana, das sieht jetzt schon so schööön aus.
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Diana,
    da sieht ja das Nähen von einem Paar schon schwierig aus, und Du mußt ja eine genze Menge davon machen. Am Ende bist Du dann ein Kurven-Profi und ich wünsch Dir wieterhin viel Spaß mit diesem schönen Projekt.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar :)