Dienstag, 14. Dezember 2010

Das etwas "andere" Lesezeichen

Wie oft ist es schon vorgekommen, das ich ein Buch in der Tasche hatte und aufeinmal war das Lesezeichen weg, echt ärgerlich....
Mein neues hat einen Klettverschluss womit man es variabel schließen kann, so kann es nicht mehr rausfallen.



Hier die freie Anleitung dafür.
 

Kommentare:

  1. Das ist ja mal eine geniale Idee....kompliment.
    Danke für´s zeigen und den Link.

    Lg Nadja

    AntwortenLöschen
  2. Super Idee, und schön sieht es auch noch aus.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  3. Vielen lieben Dank für die tolle Anleitung. Das ist ein schönes Geschenk für Leseratten.

    VG,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Wie kommst du nur auf eine solch geniale Idee. Einfach klasse.

    Geht das auch mit Hörbüchern? Sorry, ein Scherz. Aber ich weiß jemand, dem ich damit eine Freude machen kann.
    Vielen Dank, liebe Diana und
    Liebe Adventsgrüße

    Iris

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Diana
    Danke schön für die tolle Anleitung, das ist eine Klasse Idee.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  6. Ja, was soll ich noch hinzufügen, ich find's auch klasse.
    Dir noch einen schönen Abend und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  7. Great idea, this would make a great X-mas gift. Thank you for sharing

    AntwortenLöschen
  8. Das ist aber eine tolle Idee und ein schönes Freundschafts Geschenk - Ich denke, ich muss doch meine Nähmaschine wieder auspacken ;-)).
    Vielen Dank für die Anleitung.
    LG
    Anne-MEtte

    AntwortenLöschen
  9. Vielen Dank für diese super Idee. Meine Nähmaschine bekommt neues Futter.

    LG chrispi

    AntwortenLöschen
  10. Danke für die tolle Idee und Anleitung. :-))))) Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Super, Diana, eine gute Idee, danke für den kostenlosen Download.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  12. Danke für diese wunderbare Geschenkidee mit der tollen Anleitung!
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Idee. Danke für die Anleitung. Gutes Geschenk, und das braucht frau ja immer mal

    Liebe Grüße Elke

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar :)