Sonntag, 6. Dezember 2009

Lieseltasche

Für mein Lieselprojekt, das zur Zeit zwar nur langsam vorangeht, habe ich mir eine Lieselmappe entworfen.
So habe ich immer alles dabei was ich brauche.
Aussen:


Innen habe ich eine Halterung für die Lieselklammern, ein Nadelkissen und diverse Taschen für Stoffe und Lieselschablonen.


Wünsche Euch allen noch einen schönen 2. Advent.

Kommentare:

  1. Hallo Diana,

    da hast du dir ja ein tolles Täschchen genäht. Und so praktisch.

    Liebe Grüße, einen schönen 2. Advent und Nikolaus

    Anett

    AntwortenLöschen
  2. Die sieht ja klasse aus.
    Ich müßte mir nur was mit einem Fach für die Büroklammern nähen. Die Lieselklammern brauche ich bisher eigentlich eher selten, weil ich oft in Serie arbeite.
    Deine Idee ist wirklich toll.
    liebe Nikolausgrüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  3. Super Idee, die Tasche ist Dir gut gelungen.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Diana,

    was für eine tolle Idee!!!

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen Diana, die Tasche ist ja prima geworden, jaja so hat Frau immer alles beisammen und es nimmt nicht soviel Platz weg, gut für Unterwegs.
    Dufte Idee.
    Liebe Grüße von Siggi und Woodstock

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Dinah,

    Gratuliere! Ganz Klasse. Sag mal, könntest du da uns nicht mal eine Anleitung machen und einstellen? Kann ja auch im neuen Jahr sein.

    Gruß Guilitta

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar :)